Solarmodul Panel Zellen

Solarmodule

Von Glas/Glas und bifazial, über Glas/Folie bis hin zu ultraleicht und flexibel, wir bieten unterschiedlichste Solarmodule zum fairen Preis.

Solarpanel kaufen und die Sonnenenergie effektiv nutzen

Nachhaltigkeit und Energieeffizienz werden zunehmend wichtiger und erfordern innovative und effiziente Lösungen. Solarpanels zu kaufen, bietet Dir die Möglichkeit, einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten und deine Energiekosten zu senken. Wir helfen Dir dabei, die richtigen Komponenten für deine Solaranlage auszuwählen und das richtige Solarpanel zu kaufen.

Produkte filtern

Der höchste Preis ist €131,95

Wie Solarpanels funktionieren

Bei Solarpanels oder Photovoltaik-Systemen handelt es sich um Technologien, die Sonnenstrahlen direkt in elektrische Energie umwandeln. Diese Transformation gelingt durch Solarzellen, die aus Materialien bestehen, welche in der Lage sind, Lichtpartikel aufzunehmen und in elektrische Ladung umzuwandeln. So entsteht schließlich Strom, den Du zum Beispiel nutzen kannst, um deine Haushaltsgeräte zu betreiben. Dadurch sparst Du Stromkosten und bist weniger von lokalen Stromanbietern abhängig. Es gibt drei Haupttypen von Solarpanels, die sich in Material, Aufbau und Effizienz unterscheiden:

Monokristalline Solarpanels sind aus einem einzigen Siliziumkristall gefertigt und bieten die höchste Effizienz und Lebensdauer. Sie sind erkennbar an ihrer dunklen Farbe und der gleichmäßigen Oberfläche.

Polykristalline Solarpanels bestehen aus mehreren Siliziumkristallen, sind etwas günstiger, dafür jedoch auch weniger effizient. Ihre Oberfläche zeigt ein mosaikartiges Muster verschiedener Blautöne.

Dünnschicht-Solarpanels werden durch das Auftragen einer oder mehrerer dünner Schichten photovoltaischen Materials auf ein Substrat hergestellt. Diese Panels sind sehr flexibel und weniger anfällig für hohe Temperaturen, sind jedoch auch allgemein weniger effizient.

Solarhandel24: Deine Solarmodule zu fairen Preisen kaufen

Solarhandel24 ist eine Tochtermarke der solago GmbH, welche als renommierter Anbieter für Balkonkraftwerke und PV-Anlagen bekannt ist. Mit tausenden zufriedenen Kunden und einer Ausstellungsfläche von etwa 2000qm an unserem Standort in Hilden, nahe Düsseldorf in NRW, bieten wir Dir die Möglichkeit, verschiedene Solaranlagen in Augenschein zu nehmen. In unserem Solar-Großhandel kannst Du deine Solarpanels zu fairen Konditionen kaufen. Wir stehen Dir jederzeit für eine Beratung zum Solarpanel-Kaufen zur Verfügung und freuen uns, Dich bei uns begrüßen zu dürfen.

Warum Solarpanels kaufen

Solaranlagen zu kaufen, senkt deine Energiekosten und macht Dich unabhängiger von deinem Stromanbieter. Zugleich leistest Du einen Beitrag zum Umweltschutz, denn durch die Nutzung der Sonnenenergie trägst Du dazu bei, den Ausstoß von schädlichen Treibhausgasen zu reduzieren und die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen zu verringern. Solarpanels zu kaufen, bietet neben dem Nachhaltigkeitsaspekt auch den Vorteil, dass es deine Stromrechnung erheblich senkt. Du beziehst weniger Strom von deinem Anbieter und bist dadurch unabhängiger von externen Energiequellen und den variablen Strompreisen. Insgesamt ist es eine kluge Entscheidung ein Solarpanel zu kaufen. Die Hauptvorteile noch einmal im Überblick:

Umweltschutz: Durch die Nutzung der Sonnenenergie reduzierst Du den Ausstoß schädlicher Treibhausgase und die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen.

Energiekosten: Solarpanels können deine Stromrechnung erheblich senken, da Du weniger Energie vom Versorger beziehen musst.

Unabhängigkeit: Mit einer Solaranlage auf deinem Dach erhöhst Du deine Unabhängigkeit von externen Energiequellen und Strompreisschwankungen.

Worauf solltest Du beim Kauf von PV-Modulen achten?

Beim Kauf von Solarpanels sind mehrere Faktoren zu berücksichtigen, die über die einfache Auswahl des Paneltyps hinausgehen. Damit Du die Sonnenenergie effektiv nutzen kannst, solltest Du beim Solarpanel-Kaufen einiges beachten. Wir beraten Dich gern, wenn Du vor der Auswahl deiner Photovoltaik-Module stehst. Bei uns findest Du auch Komplettsets, mit denen Du beim Solarpanel-Kauf direkt das passende Zubehör erhältst.

Qualität und Lebensdauer: Hochwertige Panels halten meist 25 Jahre oder länger. Achte auf die Garantiebedingungen, die ein Hersteller bietet, um sicherzustellen, dass deine Investition geschützt ist.

Leistung und Effizienz: Die Effizienz eines Solarpanels gibt an, wie gut es Sonnenlicht in nutzbare Energie umwandeln kann. Höhere Effizienz bedeutet zwar in der Regel höhere Anschaffungskosten, kann aber mehr Energie auf kleinerem Raum erzeugen.

Kosten: Die Kosten für Solarpanels sind in den letzten Jahren gesunken, variieren jedoch je nach Technologie und Marke. Es lohnt sich, Preise und Leistungen zu vergleichen, um das beste Angebot zu finden. Bei uns kannst Du Solarpanels zum Großhandelspreis kaufen. 

Zertifizierungen: Zertifikate wie TÜV oder ISO sind Indikatoren für die Qualität und Zuverlässigkeit der Panels. Sie zeigen, dass die Produkte strenge Industriestandards und Tests bestanden haben.

Trina Vertex S+

Über uns

Energiemanagementsystem

PV-Anlage Ertrag und Kosten

Installation und Inbetriebnahme von Solarmodulen

Die Installation von Solarmodulen sollte im besten Fall von einem Fachmann durchgeführt werden und erfordert mehrere Schritte, die präzise ausgeführt werden sollten, um eine einwandfreie Funktion deiner Solaranlage zu gewährleisten.

  1. Planung: Zuerst solltest Du den passenden Standort für Dein Solarpanel bestimmen lassen, um die bestmögliche Ausrichtung und Neigung zur Sonne zu finden. Dies ist entscheidend, um die maximale Effizienz des Systems zu erreichen. Den groben Standort solltest Du natürlich schon vor dem PV-Module-Kaufen mit deiner Fachkraft besprechen, um das passende Panel auszuwählen.
  2. Montage: Nach der Planung erfolgt die Montage der Panels. Diese müssen sicher auf dem Dach mithilfe passender Unterkonstruktionen installiert werden, um die optimale Sonneneinstrahlung zu nutzen und ein Abrutschen zu verhindern. Die korrekte Installation ist entscheidend, um die Stabilität der Panels und die langfristige Leistungsfähigkeit zu gewährleisten.
  3. Anschluss: Der letzte Schritt ist der elektrische Anschluss der Solaranlage an Dein Hausnetz. Dieser Schritt muss sicher und gemäß den lokalen elektrischen Vorschriften durchgeführt werden, um eine zuverlässige und sichere Stromversorgung zu garantieren.

FAQ – Solarpanels kaufen

Derzeit liegen die Preise für monokristalline Solarpanels mit einer Kapazität von etwa 400 Watt zwischen 100 € und 150 €. Für eine Photovoltaikanlage mit einer Gesamtleistung von 10 Kilowatt Peak belaufen sich die Kosten für die Module allein auf etwa 2.500 € bis 4.000 €.

Die Leistung von Solarmodulen bewegt sich gewöhnlich zwischen 350 und 450 Watt. Die tatsächliche Stromerzeugung ist allerdings primär von der Intensität der Sonneneinstrahlung abhängig. Im Durchschnitt wird pro 1000 Watt installierter Solarleistung jährlich etwa 1000 Kilowattstunden Strom produziert. Das bedeutet, dass drei Solarmodule zusammen ungefähr 1.000 kWh Strom pro Jahr erzeugen können.

Im Allgemeinen kannst Du davon ausgehen, dass pro kWp, was etwa vier Solarmodulen entspricht, jährlich rund 1.000 kWh Strom erzeugt werden. Das entspricht ungefähr 2,7 kWh täglich und deckt den durchschnittlichen Tagesverbrauch einer Person in einem Haushalt mit vier Personen.